Schmitten

schmittenDie Großgemeinde Schmitten liegt im Hochtaunus am Nordhang des 878,5 m hohen Großen Feldbergs. Auch heute noch ist Schmitten staatlich anerkannter Luftkurort. Es bieten sich aber auch Ausflüge an zu Hessens älteste Falknerei auf dem Großen Feldberg, Burgruinen Oberreifenberg und Hattstein, Bassenheimer Palais, Gertrudiskapelle mit Grabstätte des letzten Reifenberger Ritters, Denkmalgeschützte Kirchen in Schmitten, Niederreifenberg, Arnoldshain, Naturdenkmal "Luther Eiche", Aussichtsturm auf dem Großen Feldberg und auf dem Pferdskopf.

icon_linkLink zu der Homepage von Schmitten

icon_karteLink zur interaktiven Karte des VHT

icon_linkLink zum Verbindungsplaner des RMV